Home
Wir über uns
MVB-INTERN
Vorstandschaft
Ehrenmitglieder
Aktive Kapelle
Jugend
Chronik
1924 - 1939
Neubeginn 1949
Vereinsgründung 1951
Steinlach-Wiesaz
1958 - 1974
Kontakt-Formular
Gästebuch
Links / Haftung
Sitemap


Besucherzähler

Vereinsgründung

Die ersten Gedanken aus der Musikkapelle einen Verein zu gründen, finden sich in Protokollen aus dem Jahre 1930. Bis es dann endlich soweit war, vergingen jedoch 21 Jahre.

Die aktiven Musikanten wollten mit einer kräftigen Mitgliederwerbung in das Vereinsleben starten und in einer "Italienischen Werbenacht" im Hof der Gaststätte Linde fanden sich im Mai 1951 einige interessierte Bodelshäuser, die dem Verein beitreten wollten. Mit diesem Rückhalt wurde in einer Versammlung am 2. Juni 1951 der Musikverein Bodelshausen ins Leben gerufen.

16 aktive Musikanten und
32 passive Mitglieder

zählte der Verein. Zum 1. Vorsitzenden wurde Hans Kröger von der Mitgliederversammlung gewählt.

Viele Formalien wurden in den folgenden Sitzungen im Gründungsjahr abgehandelt, bis der Verein endlich in die richtigen Bahnen gelenkt werden konnte.

Eine der  Festsetzungen sei hier genannt:

Dirigentenvergütung: 6,00 DM pro Probenstunde

Bereits ein Jahr später war der Musikverein wieder in Aufbruchstimmung, denn 1952 richtete der "junge Verein" das Kreismusikfest in Bodelshausen aus.

Musikverein Bodelshausen e. V. | webmaster@musikverein-bodelshausen.de